Liga Regeln

Stand 03.06.2018


1. Fairness

Die Team-Unreality League ist als Herausforderung und Kampf um die beste Platzierung im Clan gedacht. Im Vordergrund steht das gemeinsame Spielerlebnis mit Spaß und spannenden Spielen!

Alle Teilnehmer, sowie das Ligamanagement und das Schiedsrichtergremium, verpflichten sich mit Ihrer Teilnahme an der Team-Unreality League, die hier aufgestellten Regeln anzuerkennen, zu befolgen und danach zu handeln!

Außerdem verpflichten sich alle Teilnehmer, sowie das Ligamanagement und das Schiedsrichtergremium, die Regeln der Fairness und des Respektvollen Umgangs (diese sind als allgemeingültig einzustufen und müssen daher in diesem Dokument nicht extra aufgeführt werden!) miteinander anzuerkennen, zu befolgen und danach zu handeln!

Bei Verstößen gegen diese Regeln werden Strafen verhängt, die bis zum Ausschluss aus der Liga führen können!

Rassistische, politische oder persönliche Beleidigungen oder Äußerungen jeglicher Art während der Spiele, führen automatisch zur sofortigen Disqualifikation und dem dauerhaften Ausschluss aus der Team-Unreality League!


2. Management


2.1 Die Ligaleitung übernimmt Jumpfruit. Er ist über folgende Wege jederzeit erreichbar:

- Im Team-Unreality Forum in den entsprechenden Themen
- Per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- Im Teamspeak
- Per privater Nachricht auf der Clanpage
- Per privater Nachricht über Steam


3. Schiedsrichter

3.1 Schiedsrichter sind:

- Jumpfruit
- Calle (nicht CS:S)
- Godzilla (Nicht Rocket League)

3.2 Die Schiedsrichter sind über folgende Wege jederzeit erreichbar:

- Im Team-Unreality Forum in den entsprechenden Themen
- Im Teamspeak
- Per privater Nachricht auf der Clanpage
- Per privater Nachricht über Steam

3.3 Für Schiedsrichter gelten die gleichen Teilnahmebedingungen die auch die Teilnehmer der Ligen erfüllen müssen. Außerdem entscheidet das Schiedsrichtergremium ob ein Bewerber als Schiedsrichter geeignet ist.

3.4 Schiedsrichter müssen unparteiisch sein und das Spielgeschehen objektiv beurteilen können. Aus diesem Grund dar kein Schiedsrichtr sein eigenes Spiel leiten! Ausnahmen müssen begründet und bei der Ligaleitung beantragt werden!

3.5 Die Schiedsrichter haben bei der Leitung eines Spieles folgende Aufgaben:

- Auf die Einhaltung der Regeln zu achten und diese durch zusetzen.
- Bei Streitfragen eine Entscheidung zu treffen.
- Das Ergebnis des Spiels an die Ligaleitung zu melden.

3.6 Jeder Schiedsrichter hat dabei die Freiheit nach gesundem Menschenverstand und den Regeln der Fairness unter bestimmten Vorraussetzungen einzelne Regeln außer Kraft zu setzen oder Entscheidungen zu treffen, die ggf. weitere Regeln tangieren.

3.7 Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit gegen die Schiedsrichter Entscheidungen, bei der Ligaleitung Protest einzulegen. Ein Protest kann immer erst NACH dem Spiel eingelegt werden. Es werden aber von allen Spielen Aufzeichnungen angefertigt. Über den Protest wird dann im Schiedsrichtergremium entschieden.

3.8 Während des Spieles gilt: Die Entscheidung des Schiedsrichters ist bindend!

3.9 Nur die Schiedsrichter erhalten administrativen Zugang zu den Gameservern und können diese entsprechend steuern.

3.10 Die Spielergebnisse müssen umgehend nach Spielende in das Team Unreality Liga-System eingetragen werden!

3.11 Jeder Schiedsrichter, der während der Saison mindestens 20% der Spiele geleitet hat erhält ein Sachgeschenk nach Abschluss der Saison.


4. Teilnahmebedingungen

4.1 Jeder Teilnehmer muss Mitglied (oder auch Trial) bei Team Unreality sein! Er muss dabei nicht dem Counter Strike: Source oder Counter Strike: Global Offensive Bereich angehören.

4.2 Der Teilnehmer muss sich über das Team Unreality Liga-System registriert und für die gewünschten Spiele angemeldet haben. Diese Anmeldung gilt so lange, bis der Teilnehmer seine Anmeldung zurück zieht, wegen Fehlverhaltens aus der Liga ausgeschlossen wird oder sich seit mehr als einem Jahr nicht im Ligasystem angemeldet hat! Eine neue Anmeldung für jede Saison ist NICHT erforderlich!

4.3 Der Teilnehmer muss die Möglichkeit haben in der vorgegebenen Zeit alle Spiele einer Saison zu absolvieren.

4.4 Neue Teilnehmer beginnen immer in der untersten Liga.

4.5 Über die Spielzeiten hinweg wird es einen Teilnehmer-Ausgleich zwischen den Ligen geben. Das kann dazu führen, dass Teilnehmer, die absteigen müssten in der Liga verbleiben, oder dass mehr Teilnehmer in den Ligen aufsteigen als vorgesehen waren.

Bsp.: In Liga 2 gibt es zwei Spieler mehr als in Liga 1 (z.B. 7 zu 5), dann wird es in dieser Saison statt einen Aufsteiger zwei Aufsteiger geben.


5. Allgemeine Regeln

5.1 Gespielt wird in allen Ligen im Modus 1 gegen 1.

5.1 Es gibt Hin- und Rückrunde. Die Zeiten für Hin- und Rückrunde werden rechtzeitig für jede Saison bekannt gegeben. Die Ligaleituung ist bestrebt, dass die Saisons nicht in die Sommerpause hineinreichen und auch eine "Winterpause" um die Weihnachtszeit wird angestrebt.

5.2 Während der jeweiligen Runde dürfen auch nur Spiele dieser Runde absolviert werden. Also z.B. kein Rückrundenspiel schon während der Hinrunde!

5.3 Teilnehmer, die weniger als 60% ihrer Spiele absolviert haben müssen die darauf folgende Saison aussetzen. Außerdem werden bei absolvierten Spielen, die Ergebnisse genullt und alle anderen Spieler erhalten einen 9:0 Sieg. Die Anzahl der Spiele wird nach den allgemein gültigen Rundungsregeln gerundet. Bsp.: 2,1 - 2,4 = 2; 2,5 - 2,9 = 3

5.4 Zum Ende jeder Saison erhält der Clan-Meister ( 1. der 1. Liga ) einen Sachpreis. Unter allen anderen Teilnehmern werden 3 Sach- oder Geldpreise (in Form von Steam-, Google-, oder sonstigem Guthaben) VERLOST.

5.4 Für die Gewinnausschüttung gelten folgende Regeln:

5.4.1 Im Team Unreality Liga-System müssen die Adressdaten hinterlegt sein. Eine Einsicht in diese Daten erfolgt NICHT! Erst wenn ein Teilnehmer einen Preis erhält kann er die Adressdaten für die Ligaleitung freigeben, die diese dann wieder deaktiviert, sobald der Preis versandt wurde. Die Ligaleitung kann ohne diese Freigabe, die vom Teilnehmer aktiv vorgenommen werden muss nur sehen, ob Adressdaten vorhanden sind oder nicht.

5.4.2 Der Teilnehmer muss 100% seiner Spiele in allen Ligen, in denen er eingtragen ist, absolviert haben. Hat ein Teilnehmer weniger als 60% der Spiele absolviert erhalten alle anderen in der Liga den 9:0 Sieg und damit gilt auch das Spiel für die anderen Teilnehmer als absolviert!

5.4.3 Der Teilnehmer darf nicht gegen eine Regel verstoßen, die ihn für ein Spiel disqualifiziert!

5.4.4 Jeder Teilnehmer kann nur einen Preis erhalten!

5.4.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

5.5 Alle Preise werden von Jumpfruit gespendet und haben somit keine Verbindung zur Clankasse. Wenn sich jemand an der Spende beteiligen möchte, kann er sich mit Jumpfruit in Verbindung setzen!

5.6 Während der Spiele müssen die Teilnehmer die entsprechenden Liga-Channel auf dem Team Unreality Teamspeak verwenden. Es dürfen während den Spielen nur die aktiven Spieler und der Schiedsrichter anwesend sein! Dies gilt auch für den Gameserver. Bei Counterstrike wurde für Zuschauer SourceTV / GOTV eingerichtet, das immer eine Minute Zeitversatz hat. Bei Rocket League kann man direkt als Zuschauer auf den Game Server joinen.

5.7 Die Teilnehmer sind alleine für die Terminierung und Durchführung der Spiele verantwortlich! Das bedeutet, dass nicht nur die Teilnehmer für sich einen Terminen finden sondern, dass zu diesem Termin auch ein Schiedsrichter anwesend sein muss, der dann auch Zeit hat. Schiedsrichter müssen entsprechend auch eine "Vorwarnzeit" haben. Denkt daran, dass wir alle Zocker sind und man sich auch ein wenig darauf einstellen muss, dass ein Schiedsrichter gebraucht wird!

6. Punktevergabe

6.1 Für jedes absolvierte Spiel erhält jeder Teilnehmer 2 Punkte. Ausnahme ist Rocket League. hier erhlten die Spieler für die drei Spiele einer Begegnung insgesamt nur 2 Punkte, nicht für jedes einzelne!

6.2 Die Punktevergabe orientiert sich an der Fußball Bundesliga. Das bedeutet es gilt folgende Punktevergabe für das Spielergebnis:

Sieg = 3 Punkte
Unentschieden = 1 Punkt
Niederlage = 0 Punkte

6.3 Erscheint ein Spieler, ohne vorherige Absage, nicht innerhalb von 15 Minuten nach dem vereinbarten Termin, wird das Spiel als 9:0 Sieg für den Anwesenden gewertet. Die Beweislast liegt beim nicht angetretenen Teilnehmer!

6.4 In der Tabelle gilt folgende Sortier-Reihenfolge:

1. Punkte
2. Gewonnene Spiele
3. Unentschieden
4. Niederlagen
4.1 Gewonnene Runden (RL)
4.3 Verlorene Runden (RL)
5. Differenz
6. Geschossene Tore (RL) / Gewonnene Runden (CS)
7. Kassierte Tore (RL) / Verlorene Runden (CS)

6.5 Es ist für jeden Teilnehmer empfehlenswert die volle Rundenzahl zu absolvieren! Schon eine gewonnene Runde oder ein geschossenes Tor kann einiges Entscheiden, wenn es zu knappen Ergebnissen kommt!

6.6 Verlässt ein Spieler vor Spielende den Gameserver und kommt nicht innerhalb von 15 Minuten zurück, werden die noch offenen Runden, dem verbliebenen Spieler als Sieg-Runde gutgeschrieben.


7. Rocket League

7.1 Die Spiele werden Grundsätzlich OHNE Schiedsrichter ausgetragen. BEIDE Spieler müssen das Ergebnis per Team Unreality Liga-System an die Ligaleitung melden. Werden unterschiedliche Ergebnisse angegeben, wird das Spiel MIT Schiedsrichter wiederholt!

7.2 Als Arena ist ausschließlich das DFH STADIUM zugelassen!

7.3 Es müssen die Standardeinstellungen des Spiels verwendet werden (z.B.: keine Mutatoren, etc).

7.4 Es werden immer 3 Spiele gespielt. Diese Spiele werden im Modus Best-Of-3 ausgetragen. Es müssen daher auch die Ergebnisse aller drei Spiele angegeben werden.


8. Counterstrike Allgemein

8.1 Die Teilnehmer einer Liga werden bis spätestens eine Woche vor Saisonbeginn bekannt gegeben.

8.2 Bevor das Spiel beginnt voten die Spieler welche Map gespielt wird. Zu Beginn wird vom Schiedsrichter mit einem Münzwurf entschieden wer mit dem Voten beginnt.
Der Spieler der beginnt, nennt innerhalb von 10 Sekunden eine Map, die er NICHT spielen möchte ("ban off"). Dann wechseln sich die Spieler ab, bis nur noch eine Map übrig bleibt. Diese wird dann gespielt. Der Verlierer des Münzwurfes wählt das Startteam.

8.3 Die Rundenzeit beträgt 1:45 Minuten.

8.4 Das Startgeld beträgt 800$.

8.5 Wenn die Spieler sich bei Beginn der Runde so gegenüberstehen, dass sie sich sofort töten können (Spawnkill), gibt es nach der Freezetime eine Wartefrist von 3 Sekunden. In dieser Zeit darf nicht geschossen werden!

8.6 Endet die Runde durch Ablauf der Rundenzeit, wird die Runde für den verursachenden Spieler als verloren für den Gegner als gewonnen gewertet.

Verursachender Spieler ist in der Regel bei DE-Maps der Terrorist, bei AIM-Maps wird die Runde für beide als verloren gewertet. Die Anzahl der Runden verändert sich dadurch nicht!

8.7 Verursacht ein Spieler mehr als zwei Mal pro Spiel das Ablaufen der Rundenzeit, wird er für dieses Spiel disqualifiziert und das Spiel für den Gegner mit 9:0 als Sieg gewertet!

8.8 Die Konfiguration des Spielers muss der Überprüfung des eingesetzten Prüftools ZBlock standhalten. Wird beim Betreten des Gameservers von ZBlock eine Fehlermeldung ausgegeben und das Betreten verhindert, ist die in der Fehlermeldung genannte Einstellung zu ändern.

8.9 Sogenannte „ZB Warnings“ sind von dieser Regel ausgenommen. Diese werden nach dem Betreten des Servers im Chat angezeigt und verhindern das Betreten des Servers nicht!

8.10 Das Nutzen von Fehlern der Map (z.B.: an manchen Stellen kann man durch Texturen hindurch sehen oder auf unsichtbaren Kanten entlanggehen), das sog. Bugusing, ist verboten! Dazu gehört auch das Entschärfen der Bombe durch Hindernissse hindurch!

8.11 Verstößt ein Spieler mehr als ein Mal pro Spiel gegen diese Regel, wird er für dieses Spiel disqualifiziert und das Spiel für den Gegner mit 9:0 als Sieg gewertet!

8.12 Jeder Spieler spielt ein Mal pro Hinrunde und einen mal pro Rückrunde gegen jeden anderen der gleichen Liga.

8.13 Es werden zwei Durchgänge mit jeweils 9 Runden gespielt. Nach dem ersten Durchgang werden die Teams gewechselt.

8.14 Es gibt für beide Counter Strike Varianten zwei Mapcycle. Diese bestehen aus Fun- und Standard-Maps.

8.15 Nach einer Saison wird ausgewertet, wie oft die Maps im Mapcycle gespielt wurden. Es werden hierzu immer die letzten drei Saisons zusammen gerechnet (Maps die noch keine drei Saisons im Cycle waren, werden nicht mit gewertet). Alle Maps, die nie gespielt wurden fallen automatisch aus dem Cycle und werden durch andere ersetzt. Maps, die wenig gespielt wurden werden im nächsten Jahr erneut geprüft. Wenn dann keine anderen Maps rausfallen, werden diese Maps ausgetauscht.


9. Counter Strike: Source

9.1 Der Map-Cycle für gerade Saisons umfasst aktuell folgende Maps:

- de_aztec
- de_cbble
- de_piranesi
- de_dust2
- de_chateau
(Der Cycle wird noch auf 10 Maps erweitert bevor Saison 8 beginnt)

9.2 Der Map-Cycle für ungerade Saisons umfasst aktuell folgende Maps:
- de_inferno
- de_port
- de_nuke
- de_prodigy
(Der Cycle wird noch auf 10 Maps erweitert bevor Saison 8 beginnt)


10. Counter Strike: Global Offensive

10.1 Der Map-Cycle für gerade Saisons umfasst aktuell folgende Maps:

- aim_9h_ak
- aim_glockon
- aim_map2_go
- aim_redline
- de_inferno
- de_dust_2
- csgo_aim_head2k
- aim_dust_go
- awp_niloriver
- awp_india_csgo

10.2 Der Map-Cycle für ungerade Saisons umfasst aktuell folgende Maps:

- de_mirage_csgo
- aim_icemap
- aim_map_noawp
- de_cobblestone
- ak-47_map_csgo
- aim_season_rifle
- aim_crashz_dust_1on1
- aim_ak_snowshot
- awp_bridge
- awp_bycastor32


11. Team Unreality League Master Cup

11.1 Ist die Saison beendet spielen die beiden bestplatzierten der jeweils ersten Liga um die Meisterschaft!

11.2 Dies erfolgt an einem bestimmten Tag in einem bestimmten Uhrzeitrahmen!

11.3 Es gelten hierführ die gleichen Regeln, wie bei den normalen Ligaspielen!


12. Team Unreality League Relegation


12.1 Gibt es in einem Spiel mehrere Ligen spielen jeweils der letzte der oberen Liga und der erste der unteren Liga nach dem Ende der Saison um den Aufstieg, bzw. Verbleib in der Liga.

12.2 Dies erfolgt am gleichen Tag aber zeitlich vor dem Team Unreality Master Cup.

12.3 Es gelten hierfhr die gleichen Regeln, wie bei den normalen Ligaspielen!