Clan Regeln

Dies sind die Team Unreality Clan Regeln.

Jedes Mitglied verpflichtet sich beim Beitritt zu unserem Clan, diese Regeln einzuhalten und für ihre Einhaltung zu sorgen. Bei Fehlverhalten werden ggf. Maßnahmen ergriffen!

§1 - Grundregel

Ein freundliches und soziales Miteinander ist der Zweck und das Ziel unserer Gemeinschaft! Es wird daher großen Wert darauf gelegt!

§2 - Aufnahme

1. Das Mindestalter für eine Mitgliedschaft richtet sich nach der FSK des Spiels das gespielt wird.

2. Für eine Aufnahme bei Team Unreality kann man sich über zwei Wege bewerben:

- Bewerbung unter dem Join-Us-Link auf der Homepage
- Bewerbung im Team Unreality Forum (Registrierung im Forum erforderlich)

3. Hat man sich beworben sollte man in den folgenden Tagen im Teamspeak verfügbar sein. Die zuständigen Admins werden dann ein Aufnahmegespräch führen. Damit beginnt dann die Probezeit.

4. Die Dauer der Probezeit richtet sich nach den Regeln der jeweiligen Sektionen und wird im Aufnahmegespräch mitgeteilt. In der Regel umfasst die Probezeit aber 4 Wochen.

5. Während der Probezeit wird man als Trial-Member geführt und hat Zugang zur Homepage und dem Forum (noch ohne Zugriff auf interne Bereiche). Außerdem erhält man auch im Teamspeak die Servergruppe "Trial" und die damit verbundenen Rechte auf dem Server.

6. Während der Probezeit sind die Memberleader der entsprechenden Sektion für die Betreuung von Trials zuständig und klären alle Fragen, etc. die während dessen aufkommen.

7. Am Ende der Probezeit entscheiden die zuständigen Member Leader gemeinsam über die Aufnahme oder Nicht-Aufnahme des Trials. Es gibt auch die Möglichkeit die Probezeit zu verlängern, wenn dies nötig sein sollte.

8. Sollte die Aufnahme als vollwertiges Mitglied verwehrt werden, führt dies nicht automatisch zu einem Ausschluss aus der Team Unreality Community.

 

§3 - Mitgliedschaft

1. Die Mitgliedschaft in unserem Clan ist grundsätzlich kostenfrei! Jegliche Unterstützung des Clans durch Spende oder monatliche Zahlungen ist absolut FREIWILLIG und werden in keiner Art und Weise vom Management gefordert!

2. Alles, was negative Auswirkungen auf den Clan haben könnte (insbesondere Cheaten) ist zu unterlassen! Auch die Verwendung "unreifer", beleidigender oder rassistischer Spieler-Namen ist zu unterlassen!

3. Es gibt keine Online- oder Spielpflicht! Ist man Mitglied eines der Amateur- oder Profiteams können aber Trainigszeiten festgelegt werden, die einzuhalten sind!

4. Auf den Team Unreality Gameservern ist das Tragen des Clan-Tag Pflicht!

5. Die Registrierung und der regelmäßige Besuch im Forum und auf der Homepage wird gewünscht, da die Hauptkommunikation von Informationen und Meinungsbildung über dieses Medium abgewickelt wird!

6. Am ersten Freitag eines Monats findet gegen 20:15 Uhr ein Stammtisch statt, bei dem Informationen des Managements weitergegeben, Anliegen von Mitgliedern sowie Wünsche und Kritik besprochen werden. Eine Teilnahme ist erwünscht, aber nicht verpflichtend!

7. Rassismus oder andere Beleidigungen werden nicht tolerriert und führen zum sofortigen Ausschluss aus dem Clan!

§4 - Admin- und Sonderrechte

1. Unter Adminrechten verstehen wir u.a. folgende Rechte:

- Kicken und Bannen von Spielern auf Game- und Voiceservern

- Berechtigung zum Nutzen reservierter Slots

- Verwaltenden Zugriff auf die Gameserver um, z.B. eine Map zu wechseln oder ein Sondervote zu starten.

Unter Sonderrechte verstehen wir u.a. folgendes:

- Eigene Channels (ggf. auch Passwortgeschützt) auf dem Voiceserver

- Volle Adminrechte in den eigenen Channels

- Eigene Gameserver, die auf dem Clanroot gehostet werden

2. Admins sind ein Vorbild für Member, Trials, Stamm- und sonstige Gäste! Daher werden weiterführende Rechte auf unseren Voice- sowie Gameservern nur an Personen mit entsprechender, persönlicher und sozialer Eignung vergeben!

3. Obwohl die Mitgliedschaft absolut kostenlos ist, werden Admin- und Sonderrechte nur an Personen vergeben, die den Clan freiwillig finanziell unterstützen und einen monatlichen Unterstützungsbeitrag von 5€ zahlen.

Die Beiträge werden für die Kosten des Clans (Game- und Voice-Server, etc.) verwendet und jedem Mitglied auf der Homepage transparent dargelegt. Sollte ein Überschuss aus den Beiträgen entstehen, wird mit den zahlenden Mitgliedern GEMEINSAM entschieden wie damit zu verfahren ist!

4. Die Admin- und Sonderrechte können bei Missbrauch durch ein Vote der zuständigen Admins entzogen werden. Dies führt dazu, dass die gewährten Rechte am Ende des bereits gezahlten Zeitraumes enden. Das gilt auch, wenn das Mitglied trotzdem weiter Zahlungen leistet! In besonderen Einzelfällen können die Adminrechte auch mit sofortiger Wirkung entzogen werden. Der bereits gezahlte Beitrag wird in beiden Fällen nicht zurück erstattet!